limango - Topmarken immer 30-70% reduziert
Alex im AlsterpavillonJungfernstieg 54 20354 Hamburg 3501870
Bewertungsübersicht
(87 Stimmen Details anzeigen | kommentieren | bewerten)
große Klasse
+ + + + + 
 
(  13  )
+ + + + 
 
(  2  )
+ + + 
 
(  9  )
+ + 
 
(  4  )
 
(  5  )
 
(  17  )
 
(  4  )
- - 
 
(  2  )
- - - 
 
(  2  )
- - - - 
 
(  8  )
- - - - - 
 
(  21  )
ganz mies
  Durchschnitt: -0.4 (Skala geht von -5 bis +5)

 
Kommentare
  • TH schrieb(2011-05-25 19:07):
    Mir gefällt es dort auch immer wieder! Das Essen ist super lecker und zu 99% ist die Bedienung immer super nett! :) Ich empfehle es zu 100% weiter! Meiner Meinung nach haben manche hier den Schuss nicht gehört!!! Macht weiter so!!! :) Nur bisschen laut, aber das ist doch egal, das wird vom Blick auf die Binnenalster weggemacht!
  • Kabulaner schrieb(2009-04-25 11:02):
    bei mir liefen Mäuse uterm Tisch rum.
    Kommentar des hässlichen Kellners: Ist nun mal so.
    Wollte die Mäuse erne mithemen, ging leider auch nicht. Vielleicht ja marketingtrick?!
    aber ich gehe immer noch hin.
    Vielleicht kommen ja demnächst auch Ratten zum Tanzen vorbei.
  • Flo schrieb(2009-04-06 21:50):
    Das Essen ist ganz i.O. jedoch habe ich noch eine derart schlechte Bedienung erlebt. Leider sehr arrogant und dafür hat es auch noch ewig gedauert, bis überhaupt eine Bestellung aufgenommen wurde. Vielleicht sollte man einfach ein bis zwei weitere Servicekräfte einstellen und sich nicht zu sehr auf dem Touristenbonus und der sehr guten Lage am Jungfernstieg ausruhen. Ich werde definitiv dort nicht mehr essen. Dafür gibt es in HH doch zuviele gute Restaurants, Kneipen und Bars die sich Mühe geben.
  • rita schrieb(2006-08-07 16:35):
    auch ich war nicht unbedingt begeistert vom alex.die auswahl ist relativ gering.schmutziges geschirr kann ich nicht bestätigen, dafür hatte ich käfer im salat und der salat ansich sah eher alt (bräunlich) aus. allerdings wurde umgehend ein kostenfreier ersatz angeboten.blick ist super, wenn mna einen tisch dort findet, wo man auf die alster blicken kann.
  • Nina schrieb(2006-07-29 11:48):
    Ich war mit ner Freundin im Alex wir hatte uns einen Latte Maciato, eine Cappuchino und ein Eisbecher bestellt. so das haben wir auch alles bekommen von einer netten jungen Bedienung, dann kam eine alte unfreundliche schachtel mit derbe fettigen haren und hatt mir meinen latte machiato unter der nase weggezogen und auf die fragew was das soll meinte sie das hätte ich noicht bestellt das sein kein latte machiato und hat mir dann auch einen chappuchino vorgesetzt. sie fragete auch noch ganz dreist ob ich schon davon getrunken hätte. als ob sie den noch wo anders hinbringen wollte. zu guter letzt hatten wir es beim bezahlen nicht passend und wir legten ihr das geld hin und sie fragte doch tatsächlich nach trinkgelt! Was für eine Unverschämtheit seitdem war ich niewieder da und ich werde dort auch niewieder hingehen!!!!!
  • carsten schrieb(2006-07-28 15:47):
    Service schlecht erzogen und unaufmerksam. Milchkaffe eine Katasrophe (auch der zweite nachdem der erst zurück ging). Gehe dort nie wieder hin.
  • Anna schrieb(2006-06-22 22:13):
    Schade....
    ein kleiner drink nach dem shoppen, ein stück Kuchen der zum "klönschnack" einladen soll..bei Hamburgs herrlichster Aussicht..leider nicht im Alex möglich!
    Alle Ansprüche müssen runtergeschraubt werdenb wenn man das Alex als Loacation wählt werden sicherlich nicht im Alex erfüllt.
    Freches, zu junges und "innovatives" Personal, welches keinerlei Unterschiede zwischen Freund und Gast erkennen kann.
    Ein Geschäftsessen im Alex entwickelte sich aufgrund inkompetentem Verhaltens der Kellner zu einem sehr unangenehmen Abend :o(
    Also Leute:
    Hamburg lebt vom Tourismus und die Lage des cafes allein ist schon ein "anspruch" ..bitte bitte überdenkt das Konzept nocheinmal und gepflegteres und - NICHT DUTZENDES PERSONAL- wäre sehr erwünscht !!!!
    Dann kommt man auch gern vorbei :o)
  • Völlig Belanglos schrieb(2006-02-10 17:57):
    MAN WIRD VON DER BEDINUNG GEDUZT!!!! UNVERSCHÄMT
  • björn schrieb(2005-11-15 18:42):
    durften ewigkeiten auf die bedienung warten...
  • björn schrieb(2005-11-15 18:42):
    durften ewigkeiten auf die bedienung warten...
  • Judith schrieb(2005-10-26 12:38):
    Essenauswahl geht so.
    Bedienung sehr schlecht. Teller und Gläser zum Teil unsauber. Unprofessionell.
    Publikum aus allen Kulturen.
    Wir gehen nie wieder dort hin..
  • Fabien schrieb(2005-08-29 18:50):
    Für Vieltrinkende sollte die Geschäftsleitung auch einen Preis anbieten, in dem die Getränke dann inklusiv sind. Leider gibt es bis dato nur einen Preis, bei dem alle Getränke exclusiv sind und damit auch extra bezahlt werden müssen. Kleines Manko: Die Getränke sind nicht gerade sehr billig! Im Vergleich zwischen "ALEX-Alsterpavillon" und "ALEX" in der Osterstraße, schneidet das Restaurant in der Osterstraße vom Angebot her noch wesentlich besser ab, während man im Alsterpavillon zwar die schöne Aussicht mit aber einem leider etwas dürftigem Brunch-Buffet genießen kann. Was zu ALEX in der Osterstraße zu sagen ist: Das bislang ansprechendste Ambiente ganz Hamburgs! Das Brunch-Angebot ist sehr vielfältig und gleichzeitig günstig. Dass man Gastronomie in allererster Linie an der Ausstattung und Sauberkeit der sanitären Anlagen misst, ist wohl hinreichend bekannt. Aber auch hier lässt ALEX in der Osterstraße nicht zu wünschen übrig, sondern präsentiert seine sanitären Anlagen sauber, gepflegt, modern und mit guter Ausstattung.
  • schrieb(2005-08-18 19:08):
    schöne grüße an den süßen iranischen kellner ;)
  • Simone schrieb(2005-07-20 13:51):
    Meine Freundinnen hatten für mich einen Genurtstagsbrunch im Alex organisiert. Das Personal war freundlich und hilfsbereit sowohl bei der Vorbereitung (netter Platz, Deko, Kerzen...)sowie bei allen Sonderwünschen. Lediglich bei der Rechnung gab es Missverständnisse (wohl auch durch schichtbedingten Personalwechsel)- die aber sehr schnell geklärt werden konnten.
  • Annika schrieb(2005-07-13 17:12):
    Ich finde die Bedienung im Alex unfreundlich und arrogant. Auch wenn nicht viel zu tun ist, sind die Servicekräfte nicht sehr um ihre Gäste bemüht. Die Gläser sind eine absolute Zumutung. Daraus zu trinken kostet wirklich Überwindung. Gläserpolieren scheint ein Fremdwort zu sein. Eine Reklamation bei der Servicekraft hat nichts gebracht. Das war ziemlich enttäuschend. Eigentlich schade bei so einer schönen Location...
  • m.kröger schrieb(2005-07-03 15:11):
    Absolut tolle Adresse zum chillen und für gutes essen.Buffet ist echt der Hammer.Personal schnell und freundlich.Vor allem ein richtig sauberer Laden.Macht weiter so!!!
  • rosi schrieb(2005-05-12 11:46):
    Immer wenn ich in Hamburg bin, besuche ich das ALex, alle sind super nett, und richtig gut ist das Frühstück. Manchmal läuft alles nicht ganz reibungslos, aber hey, jeder der schon mal bedient hat weiss dass das ganz normal ist. zählt mal die Tische und dann das Personal.......... die Mädels und Jungs haben einfach IRRE viel zu tun. Also ich finds SUPER !
  • Elle Driver schrieb(2005-04-09 19:58):
    lecker! riesen-auswahl, man kann nicht mal ein zwanzigstel austesten bei einem frühstück. nervig allein, dass es laut ist, und nicht gerade hübsch da drin. aber es geht ja auch um's futtern, oder nicht?
  • Bibo schrieb(2005-04-02 00:44):
    Ganz ehrlich, jedes Mal ist irgendwas. Bestellungen dauern zu lange (5 Personen sind fertig mit Essen, die 6. wartet noch auf einen Kaffee!), Besteck fehlt, Geschirr&Besteck schmutzig, und dann die Kellner noch unfreundlich und arrogant. Ich gehe dort nicht mehr hin.
  • daniel schrieb(2005-02-09 20:43):
    Die Bedienung ist supertoll. Besonders wegen der hübschen Kellnerinnen bin ich gerne mit meinen Freuden meistens am Wochenende im Alex. Wir gehen danach oft mit guter Laune auf den Kiez feiern.Auch in der Woche halten wir uns gerne im Alex auf! Ihr macht das ganz super! Weiter so!
  • Gast schrieb(2004-12-20 23:07):
    Heute zum Brunchen im Alex gewesen: Frühtsücksbuffet einwandfrei, aber zum Malzbier ein unglaublich verschmiertes Bierglas (wie in der Calgon-Werbung) bekommen. Reklamation am tresen führte zur Feststellung des Personals, dass leider alle Biergläser so aussähen... Na Danke.
  • Kati schrieb(2004-05-27 14:25):
    Auswahl ist lecker und die Aussicht auf die Alster ist toll.
    Aber leider fehlt die Gemütlichkeit total - Bahnhofsatmosphäre!


 
Kommentieren 
Alex im Alsterpavillon sagt Dir was? Du warst sogar einmal zum Brunch dort?
Wie war der Kaffee, waren die Brötchen lecker, gab es Sekt oder Tee?
Wie war der Service, das Buffet oder was ist das besondere an dieser Location?
Vielleicht gibt es auch eine unterhaltsame Geschichte zu Deinem letzten Besuch?
Hier ist Platz für den eigenen Kommentar.

Leider muss darauf hingewiesen werden, dass unsachliche, unpassende oder beleidigende Kommentare entfernt werden, insbesondere dann, wenn keine Kontaktmöglichkeit (Name/E-Mailadresse) angegeben wurde.

Da die Seite derzeit mit SPAM zugeschüttet wird, werden die Kommentare einzeln freigeschaltet, ich bitte um Verständnis, wenn sie daher erst nach ein paar Tagen sichtbar sind!

Mein Kommentar zu Alex im Alsterpavillon, Jungfernstieg 54 :
Name:
E-Mail:



 
Abstimmen 
Alex im Alsterpavillon sagt Dir was, Du hast trotzdem keine Lust gleich einen Erfahrungsbericht zu schreiben, aber für eine kurze Bewertung reicht es?
Einfach hier die passende Zahl auswählen, auf 'abstimmen' klicken und Deine Meinung wird gespeichert.

Meine Bewertung zu Alex im Alsterpavillon, Jungfernstieg 54 :
(ganz mies) (neutral) (große Klasse)
-5 -4 -3 -2 -1 0 1 2 3 4 5





Tipp:
In der Nähe vom Alex im Alsterpavillon sind auch folgende Locations:
 
Café Andersen - Axel Springer Platz 7, 20354 Hamburg

Restaurant fusion - Drehbahn 49, 20354 Hamburg

Hofbräuhaus Hamburg - Esplanade 6 , 20354 Hamburg

Vierländer Stuben - Marseiller Straße 2, 20355 Hamburg

Factory - Hoheluftchaussee 95, 20353 Hamburg

zurück zur Startseite
oder zurück zur Übersicht


 
 


Locationfinder

Suche nach Postleitzahl:


DriveNow Hamburg
- Car Sharing von BMW i, MINI und SIXT
Hamburg 200x200


Aktuell in Hamburg:


Erstes Hamburger FamilienFrühstück i .d. Hamburger Kammerspielen


Französischer Frühstückstreff
(jeden 2. Sonntag des Monats)
Internationaler Frühstückstreff
(jeden 3. Sonntag des Monats)
Frühstückstreff Hamburg
(jeden 1. Sonntag des Monats)


Sonderaktion:
Echte Fotos von Digitalbildern:

40 Fotos GRATIS bestellen! Hier klicken!

40 Fotos GRATIS - Hier bestellen!

Hamburg:
Reiseführer Hamburg auf DVD
Elbblick auf DVD


 
Brunch-Bücher
Bücher zum Frühstück
Brotkörbe
Italienischer Kaffee, ungemahlen
Spanisches Brunch
z.B. Honig & Marmelade
Französische Schokolade
Indische Pasten
Christstollen