brunch in hamburg

Brunchen im Alex Brasserie Hamburg
(geschlossen?)

Diese Brunchseiten sind ein Service von Hamburg-bruncht.de.
 
Kommentare zu Alex Brasserie Hamburg
(geschlossen?) ansehen | Zurück zur Übersicht
 
Tickets ersteigern auf www.fansale.de

Alex Brasserie Hamburg
(geschlossen?)
Osterstraße 45 20259 Hamburg 4014422
Fax 4014424

 
Einzelbewertungen
2004-04-19 23:53
2004-04-25 00:21
2004-07-10 18:51
2004-07-10 18:52
2004-07-16 23:18
2004-08-28 21:36
2004-09-09 21:48
2004-09-24 14:04
2004-10-14 08:33
2004-10-15 21:46
2004-10-23 15:46
2004-11-02 15:26
2004-11-04 20:48
2004-11-08 12:19
2004-11-13 11:00
2004-11-21 09:46
2004-11-22 14:19
2004-11-22 14:19
2004-12-14 08:31
2004-12-20 16:08
2005-01-02 00:26
2005-01-02 18:58
2005-01-06 20:13
2005-01-07 21:27
2005-01-19 13:40
2005-01-21 19:22
2005-01-26 08:36
2005-01-29 15:56
2005-01-31 23:49
2005-02-08 08:21
2005-02-12 15:08
2005-02-13 12:00
2005-02-06 10:53
2005-02-21 13:38
2005-02-21 17:49
2005-02-24 14:23
2005-02-28 12:42
2005-03-01 12:22
2005-03-06 11:25
2005-03-07 21:52
2005-03-09 08:20
2005-03-29 16:44
2005-10-25 16:11
2005-04-08 18:41
2005-04-13 07:51
2005-04-13 15:57
2005-04-21 21:46
2005-04-24 14:30
2005-05-04 09:12
2005-05-08 11:50
2005-05-09 16:24
2005-05-20 12:31
2005-06-19 11:06
2005-07-01 14:26
2005-07-05 18:22
2005-09-07 21:01
2005-11-20 12:47
2006-04-07 11:30
2006-04-07 11:30
2005-12-24 17:54
2006-01-13 14:27
2006-02-09 22:44
2006-03-10 15:02
2006-03-22 17:01
2006-04-09 22:41
2006-04-10 19:32
2006-05-09 15:42
2006-05-12 20:32
2006-05-14 08:54
2006-08-17 11:18
2006-09-25 14:02
2006-11-18 18:09
2006-10-30 12:08
2007-02-08 12:29
2008-07-26 10:26
2008-09-14 09:33
2008-10-19 07:51
2009-01-03 17:12
2009-04-16 19:24
2009-08-07 04:41
2010-01-18 13:40
Meine Bewertung:

 
Kommentare
Carlo schrieb(2004-04-20 00:02):
Mit Glück bekommt man bis 12:00 einen Platz zum Sonntagsbrunch. Riesige Auswahl bis 15:00.
Preis liegt irgendwo um die 9,50 EUR - Getränke kosten extra.
Sehr freundliches Personal.
 
Kati schrieb(2004-05-27 14:24):
Preis ist sehr günstig, aber durch Getränke extra nicht mehr außergewöhnlich günstig.
Auswahl ist sonntags sehr groß, aber wie bekommt man einen Platz..??!?
 
Alex schrieb(2004-06-09 10:41):
Tja, es gibt ja auch noch die Happy Hour in der Alex Brasserie von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Da kann ich Euch nur den Tipp geben, genau auf die Uhr zu schauen! Wir haben gestern um ca. 17.56 Uhr (vielleicht auch 17.58 Uhr) unsere Getränke bestellt und, weil wir dort öfter sind und von der Happy Hour wissen, natürlich auch das zweite. Ergebnis: Alle Getränke mußten bezahlt werden, da es ja noch nicht offiziell 18.00 Uhr war. Auf meinen Hinweis, man hätte ja vielleicht auch einen Tip geben können (2 Min. vorher!) oder kulant sein (der Kunde ist König?), wurde nur lapidar geantwortet, das wäre ja nicht seine Aufgabe. Was lerne ich daraus? Mein Geld gebe ich woanders aus!
 
Christian schrieb(2004-07-07 08:45):
Das Brunch ist super, genauso wie das Frühstück in der Woche (fehlt nur das Warme essen, entspricht ansonsten dem Brunchbuffent und ist noch 2 Euro günstiger). Getränke sind nicht inklusive, das Ganze wird dadurch nicht unbedingt zum Schnäppchen. Qualität und Service sind aber hervorragend und das gepaart mit Alsterblick - macht Spaß
 
Dani schrieb(2004-07-20 08:11):
An Christian: "...gepaart mit Alsterblick..."
Osterstraße und Alsterblick? Hast Du da nicht was verwechselt?
 
Fabien schrieb(2005-08-29 18:39):
Das bislang ansprechendste Ambiente ganz Hamburgs! Das Brunch-Angebot ist sehr vielfältig und gleichzeitig günstig. Für Vieltrinkende sollte die Geschäftsleitung allerdings auch einen Preis anbieten, in dem die Getränke dann inklusiv sind. Leider gibt es bis dato nur einen Preis, bei dem alle Getränke exclusiv sind und damit auch extra bezahlt werden müssen. Kleines Manko: Die Getränke sind nicht gerade sehr billig! Im Vergleich zwischen "ALEX-Alsterpavillion" und "ALEX" in der Osterstraße, schneidet das Restaurant ij der Osterstraße vom Angebot her noch wesentlich besser ab, während man im Alsterpavillion zwar die schöne Aussicht mit aber einem leider etwas dürftigem Brunch-Buffet genießen kann.
 
Fabien schrieb(2005-08-29 18:45):
Das bislang ansprechendste Ambiente ganz Hamburgs! Das Brunch-Angebot ist sehr vielfältig und gleichzeitig günstig. Für Vieltrinkende sollte die Geschäftsleitung allerdings auch einen Preis anbieten, in dem die Getränke dann inklusiv sind. Leider gibt es bis dato nur einen Preis, bei dem alle Getränke exclusiv sind und damit auch extra bezahlt werden müssen. Kleines Manko: Die Getränke sind nicht gerade sehr billig! Im Vergleich zwischen "ALEX-Alsterpavillon" und "ALEX" in der Osterstraße, schneidet das Restaurant in der Osterstraße vom Angebot her noch wesentlich besser ab, während man im Alsterpavillon zwar die schöne Aussicht mit aber einem leider etwas dürftigem Brunch-Buffet genießen kann. Dass man Gastronomie in allererster Linie an der Ausstattung und Sauberkeit der sanitären Anlagen misst, ist wohl hinreichend bekannt. Aber auch hier lässt ALEX in der Osterstraße nicht zu wünschen übrig, sondern präsentiert seine sanitären Anlagen sauber, gepflegt, modern und mit guter Ausstattung.
 
Ricarda Schotten schrieb(2005-09-27 23:06):
ich habe großes Interesse bei Ihnen i9m Restaurant "ALEX" zu arbeiten. Deshalb bitte ich Sie mir die Adresse zu geben, bei der ich mich bewerben kann.

Herzlichen Dank

Ricarda Schotten
 
Gaby Groß schrieb(2005-12-12 23:13):
Hallo,
wir waren am Sonntag das erste Mal bei Euch (unsere Töchter hatten geschwärmt...). Es war einfach Sptze. Diese Vielfalt der Speisen, einfach super. Besonders hat mich der Service überrascht. Eine nette Bedienung, sehr umsichtig, einfach klasse!!!
Wir haben uns entschlossen, Weihnachten wieder zu kommen. Macht weiter so.

Schöne Grüße Gabi Groß

 
- schrieb(2007-07-03 12:40):
Dieses Alex gibt es nicht mehr !
 
Carlo schrieb(2007-07-09 12:30):
Das ist ja ein Ding, da war ich eigentlich ganz gerne...
Weiss jemand, was da jetzt drin ist?
Schöne Grüße
Carlo
 
Alexander schrieb(2008-02-05 18:49):
Das Alex hat sich in den Jahren auch sehr verändert. Das letzte mal als ich vor gut einem halben Jahr (oder so) 2-3 mal dort war, war der Service/die Bedienung mies/unfreundlich. Früher gefiel es mir dort wirklich gut...
Aber, es heißt jetzt zwar MONDO und sieht von der Einrichtung eher nach einer Klinik aus. Aber der Chef ist der selbe und die Speisekarte ist auch sehr ähnlich. Aber da weder Chef noch Personal gewechselt haben (mal abgesehen davon, daß es, wie gesagt, aussieht wie eine Klinik...)würde ich doch lieber ins neue BIG-EASY in der Osterstraße gehen...
 
Melanie schrieb(2008-10-27 13:43):
Das MONDO ist auch schon seit längerem wegen "Umbau" geschlossen. Tut sich aber nichts, hat daher m. E. mehr den Anschein, als wenn es jetzt endgültig zu ist. Das MONDO fand' ich aber ganz gut!
 
mein Kommentar:

Leider muss darauf hingewiesen werden, dass unsachliche, unpassende oder beleidigende Kommentare entfernt werden, insbesondere dann, wenn keine Kontaktmöglichkeit (Name/E-Mailadresse) angegeben wurde.

Da die Seite derzeit mit SPAM zugeschüttet wird, werden die Kommentare einzeln freigeschaltet, ich bitte um Verständnis, wenn sie daher erst nach ein paar Tagen sichtbar sind!

Name:
eMail: