brunch in hamburg

Brunchen im Café Oktober

Diese Brunchseiten sind ein Service von Hamburg-bruncht.de.
 
Kommentare zu Café Oktober ansehen | Zurück zur Übersicht
 
Tickets ersteigern auf www.fansale.de

Café OktoberWiesendamm 10 22305 Hamburg 29 15 64

 
Einzelbewertungen
2005-01-17 09:30
2005-01-20 12:27
2005-03-13 19:29
2005-07-11 20:33
2007-01-17 22:41
2007-01-19 12:35
2008-03-20 09:36
2008-07-24 15:31
2011-05-30 12:45
2012-03-29 23:22
Meine Bewertung:

 
Kommentare
Carlo schrieb(2004-07-27 16:41):
365 Tage im Jahr geöffnet
von 8 Uhr morgens bis 4 Uhr früh
durchgehend warme Küche
Brunch an Sonn- und Feiertagen, nur 5,90 € (Getränke extra)

Homepage:
www.cafeoktober.de/Barmbek/index.php
 
Elle Driver schrieb(2004-08-11 17:58):
Günstig und gut. Nur gelegentlich schmeckt der O-Saft schimmelig (O-Ton Bedienung "Der is nich schlecht, das Glas war bloß nich ordentlich gespült". Na dann...
 
Udo schrieb(2005-01-12 09:34):
Betr. das Oktober in HH-Barmbek, Wiesendamm 10.
Super Küche: Schnell, preiswert, schmackhaft und ordentliche Portionen. Toll auch das Frühstück, zB: Turbo für 2 (15€) mit O-Saft, Kaffee, Sekt, und Unmengen von Cerialien. BEkommt man einfach nicht auf!!! Sonntags Brunch für ca. 6 €!
Das Betriebsklima ist super, was sich in der Bedienung wiederspiegelt: Locker, nett und immer ein flotter Spruch. Publikum: Bunt gemischt.
Aufmachung: Urig-gemütlich, teilweise etwas eng. Bei größerer Personenzahl besser vorbestellen.
Sanitär: sehr sauber.
Essen: Reichlich, gut, große Auswahl, wöchentlich 5 Sondergerichte, preiswert.
Getränke: Alles was es so gibt, Preise von sehr zivil bis normal. Cocktails werden auch gereicht.
Von Frühjahr bis Herbst auch Sitzplätze im Freien (mit Schirmen überdacht). Recht gemütlich durch viele Pflanzenkübel und auch immer sehr gut besucht.
Leigt sehr zentral am Barmbeker Bahnhof (U-/S-Bahn, Busse, Taxen).
Fazit: Für Jung und Alt zum gemütlichen Beisammensein mit ausgezeichneter Bewirtung.
Sehr empfehlenswert.
 
kessi und lars schrieb(2005-03-13 19:29):
Haben uns heute morgen telefonisch einen Tisch bestellt(HH-Barmbek)für 12Uhr zum Brunchen,schon am telefon war die Bedienung schwer von begriff gewesen...
...angekommen,super überfüllt von Menschen,bedienung mal wieder nichts verstanden,nach wiederholten 3´maligen Nachfragen nach unserem Namen..wollte Sie uns einen Bartisch geben,mit Ihrer Aussage "Es würde somit alles schneller gehen",also auf gut deutsch," ihr seid näher am Buffet und esst auch schneller,platz wird wieder schnell frei!!
Nachdem wir aber um einen anderen Tisch baten (da ich schwanger bin,und nicht auf solchen Hockern lange sitzen kann),was wir auch als Grund der Bedienung sagten!
Gab Sie uns oben direkt im Gang,wo drei starke Raucherinnen neben uns saßen *kann jetzt drüber lachen*.
Aber in diesem Moment nicht!!Noch nicht mal 1 min. gesessen,und wir entschlossen uns das Oktober jetzt sofort zu verlassen!!
Also,wir sind nun echt nicht kleinlich,aber das war nunmal die Höhe!!Danach landeten wir im Big Easy,ist ja gleich um die Ecke!
TIP: Wem es mal genauso ergehen sollte,entschliesst euch gleich für das BIG EASY.. 2 EURO mehr bezahlen,aber dafür super Service,Sonntags von 8-15 Uhr..super Lecker essen!!
Wir waren zufrieden:)))

 
Udo schrieb(2005-04-05 21:50):
Hallo kessi und lars.
schade, dass es euch so widerfahren ist. Ich habe auch schon Probleme mit der Vorbestellung gehabt. Ansonsten ist der Laden aber vom Preis/Leistungsverhältnis einfach super. Das Big Easy gehört übrigens dem gleichen Besitzer. Die Aufmachung dort ist wirklich ansprechend, aber das Essen hat mir dort nicht so gut gefallen. Hier aber noch zwei Tipps: Sonntags Brunch bei der Hochbahn für Jedermann(frau) Hellbrookstraße 4-6, 10 € inkl. Softgetränke und 3 warme Gerichte. Soll ganz toll sein.
Oder die Musikkneipe Sammys. Sonntags Brunch für 7 € mit Livemusik. Siehe http://www.sammys.livemusikkneipe.de
Hier ist fast jedes Wochenende die Hölle los. Super Publikum und tolle Musik zu zivilen Preisen.
Unbedingt zu empfehlen.
Übrigens: Alles Gute für Euren Nachwuchs.

 
Katrin schrieb(2007-01-19 12:35):
Wir waren bisher nur in den warmen Monaten dort wenn man draußen sitzen kann. Die Bedienung war immer super nett und aufmerksam, das Essen reichlich und lecker und Geschirr und Besteck immer blitzblank.
Ich gehe da immer wieder gerne hin!
Empfehlen kann ich noch das Oktober in Harburg. Etwas eng, aber tolles kalt/warmes Frühstückbuffet im irrer Auswahl und dafür sehr günstig. Und die sanitären Anlagen - in gold und weiß mit Postersesseln in den Ecken, da glaubt man im ersten Augenblick man sei falsch abgebogen und in einer exlusiven Bar gelandet!
 
mein Kommentar:

Leider muss darauf hingewiesen werden, dass unsachliche, unpassende oder beleidigende Kommentare entfernt werden, insbesondere dann, wenn keine Kontaktmöglichkeit (Name/E-Mailadresse) angegeben wurde.

Da die Seite derzeit mit SPAM zugeschüttet wird, werden die Kommentare einzeln freigeschaltet, ich bitte um Verständnis, wenn sie daher erst nach ein paar Tagen sichtbar sind!

Name:
eMail: